PDA

Vollständige Version anzeigen : verbindung zur ms sql datenbank


Gast
29.10.2003, 16:47
Hallo Allerseits,

ich mache gerade erste Schritte mit Visual Basic.net und gleich am Anfang Ratlosigkeit. Ich wollte eine Verbindung zur Datenbank über den Wizard erstellen. Mit dem Query Analyzer kann ich darauf zugreifen. Mit VB.net klappt es bis zu "Verbindung testen". Dann allerdings, wenn ich die Einstellungen mit OK übernehmen will kommt folgende Meldung:

Mit der Datenbank kann keine Verbindung erstellt werden.
Es ist nur mit dieser Version von Visual Studio möglich, mit den SQL Server-Desktopmoduldatenbanken und Microsoft-Access-Datenbanken eine Verbindung herzustellen.

wörtlich!

Hat irgendjemand eine Idee? Ich komme echt nicht weiter, da es ja wohl nicht an einer fehlerhaften Parametrisierung liegen kann (Testverbindung klappt ja)

Danke für Eure Hilfe

Khelben
29.10.2003, 18:47
Hi,

das klingt für mich als würdest du mit deiner Version von .net nur auf MSDE (Deskopvariante vom SQL-Server)und Access zugreifen können. Welche Version von .net ist den in deinem Besitz. Auf dem Karton von .net sollte eigentlich die DB-Funktionalität der einzelnen Versionen im groben erläutert sein.

HTH :)

Markus

Gast
30.10.2003, 11:13
Standard Edition. Is wohl nix - wa?
Welche Version bräuchte man denn, um auf den SQL-Server zugreifen zu können. Ich bin aus den Produkbeschreibungen nicht schlau geworden, bzw. bin nicht auf solche Einschränkungen gestoßen.

Lordas
30.10.2003, 16:53
wirst wohl die professional edition benötigen! zumindest funktioniert es mit der :mrcool: