PDA

Vollständige Version anzeigen : Exe soll verwendete Dlls beinhalten


Nemesis
27.10.2003, 09:08
Ich hab ein Programm das mehrere Dlls(selbsterstellte Komponenten) verwendet. Wenn ich das Programm kompiliere so werden diese in den Release/Debug Ordner kopiert und ich muss diese mit der Exe weitergeben. Ich möchte aber nur die Exe weitergeben->wie kann ich VS dazu bringen die Dlls in die Exe zu "packen"?

Khelben
29.10.2003, 17:52
Ist der Sinn und Zweck von dlls nicht das andere Programme diese mitverwenden können? Wie sollte das gehen, wenn man diese in der exe versteckt.
Wenn ich die Funktionen allerdings nicht zugänglich machen möchte, dann brauche ich keine dlls zu entwicklen sondern pack alles in ne extra Klasse und compiliere die mit der exe. Das ist imo der einzige Weg, das zu tun, was du möchtest. Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du die dlls ja selbst geschrieben, also Zugriff auf den Code, sollte also nicht allzu schwierig sein oder?

greetz

Markus

Nemesis
31.10.2003, 08:09
Sicherlich könnte ich das tun, aber beim C++ Builder von Borland ist es doch auch möglich alle benötigten dlls in die exe zu packen, sodas man nur dies weitergeben muss!

Khelben
08.11.2003, 16:52
Da kann ich dir dann leider auch nicht weiterhelfen... Den Compiler kenn ich nich und in C++ bin ich auch nicht wirklich fit drin.

Gruß

Markus