PDA

Vollständige Version anzeigen : Problem


christoph.redlin
22.10.2003, 10:05
Hi,

ich hab da so ein zwei DROP DOWN Menüs in meiner DB und wenn ich darin einen Eintrag wähle und dann auf Datensatz speichern gehe dann übernimmt er das ausgewählte nicht in die DB bzw. es ist temporär für die ganzen Datensätze eingestellt. Ich hab einfach den Standardspeichern Code der von ACCESS vorgefertigt wird genommen. Woran liegt es?

oxygizer94
22.10.2003, 10:11
Sind Deine Listen an ein Steuerelemt gebunden?

christoph.redlin
22.10.2003, 10:16
Also der Inhalt der DROP DOWN Menüs werden aus einer Tabelle per Abfrage entnommen. Und nun soll die Auswahl die man trifft auch in die Tabelle gespeichert werden. nur tut es dieses nicht.

christoph.redlin
22.10.2003, 10:20
Sorry Leute, ich steht hier aufn Schlauch. Ich hab es hinbekommen. Hatte vergessen den Steuerelementinhalt auf das entsprechende Feld zu setzen. :rolleyes:

jmc
22.10.2003, 10:20
Hi

so wie du das beschreibst, sind die DropDown-Felder nicht an den Datenstaz gebunden!
Du musst in der Eigenschaft unter ControlSource/Datenherkunft angeben, in welches Feld der Tabelle der Wert abgelegt werden soll ...
.

christoph.redlin
22.10.2003, 10:31
@jmc

Genau so war es auch. Trotzdem danke für diese Mühe.