PDA

Vollständige Version anzeigen : Menüs wie in Windows XP oder Office


LordRaydan
01.10.2003, 09:39
Hallo zusammen,

ich suche eine Möglichkeit mit VB.net Menüs zu implementieren, die so aussehen wie die unter Office oder in VB.net selbst. Ich habe bereits herausgefunden das es sich um das msoMenuBar handelt, welches dort zum einsatz kommt. Ich weiß aber weder wie das einsetzen kann noch sonst irgendeine Lösung.

Meine Menüs sollen so aussehen:
http://gop.hosting2k.com/ebay/menu.jpg

Ich bedanke mich schon jetzt für eure Hilfe!

Bis dann, Sebastian

Serge
01.10.2003, 11:08
Ich versteh das Problem nicht ganz.Wenn du weisst mit welchem Steuerelement das geht dann.....

Aufjedenfall brauchst du ein Formular mit einer msoMenubar dort kannst du ganz einfach die Eintraäge machen wie z.B Datei-->Beenden usw.

Dann gehst du in den Code des Formulars und erstellst bzw lässt die Clickereignisse der angelegten Menupunkte anlegen.
Was nun in diesen Ereignissen passiert ist deine Sache .
Ich persönlich halte es für sinnvoll hier nur andere Formulare aufzurufen.

dann einfach ein anders Formular bauen und im Clickereignis welches du angelegt hast folgenden Code :

Dim form As New frmdeinFormular()

form.MdiParent = Me 'damit das neue Form im Hauptform angezeigt wird
form.Show()

LordRaydan
01.10.2003, 11:42
Das Problem ist nicht das Steuerelement, wenn ich wüsste wie ich das Einbinde dann könnte ich ja weiter versuchen.

Unter den Verweisen, bzw. unter den Komponenten etc. finde es es einfach nicht.

Im Prinzip würde es mit erstmal reichen, wenn ich vor einem Menüeintrag ein Icon oder eine Bitmap anzeigen könnte.

Serge
01.10.2003, 12:03
Das steuerelement findest du in der Toolbox unter MainMenu