PDA

Vollständige Version anzeigen : Twain anstatt WIA in Office verwenden


Knolle
21.09.2003, 18:45
Das Problem ist das beim Scannen unter Office immer die Microsoft eigene WIA-Schnittstellle benutzt wird und dadurch nicht die Scannersoftware unterstüzt wird, da diese auf die Twain-Schnittstelle zugreift.
Bei anderen Programmen, z.B. OmniPage, kann man auswählen welchen Treiber man benutzen will. Wie kann ich dieses bei Office festlegen?

jinx
21.09.2003, 18:53
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Knolle,

sieh Dir doch zu diesem Zweck bitte einmal Migrating TWAIN drivers to WIA (http://www.microsoft.com/whdc/hwdev/tech/wia/TWAIN-port.mspx) und das von dort herunterzuladende Dokument gleichen Namens an.</font>