PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehler in Word, PPT und Excel


jeanee690
28.08.2003, 11:03
Hallo Ihr,

wir (Firma - Netzwerk - Betriebssystem W2000 - Office 2000) haben seit einigen Tagen, in folgenden Office-Programmen (beim Starten der Programme) untenstehende Fehlermeldungen:


Word:
Dieses Dokument konnte nicht registriert werden. Es können keine Verknüpfungen von anderen Dokumenten zu diesem hergestellt werden.

Excel:
Objekte verknüpfen und einbetten ist nicht möglich.

Powerpoint:
Ein Fehler ist aufgetreten, der nicht behoben werden kann. Speichern Sie Ihre Präsentationen, beenden Sie PowerPoint und starten Sie es neu


Wir haben schon in alle möglichen Richtungen überlegt, getestet usw. und sind fast schon der Meinung, das es sich um einen Virus handelt.

Habt Ihr Erfahrungen? Wenn ja, welche?

Würde mich total freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Danke
Jeanee690

phantombuster2
22.10.2003, 12:08
Hallo, Jeannee690,

wir haben genau die gleichen Probleme bei uns im Netz. Zusätzlich lassen sich in der Systemsteuerung die Verwaltung nicht öffnen, EventID bekommt man keine Detailabfrage und in der Systemsteuerung Software sind keine Inhalte. Unser aktueller Virenscanner findet auf den betroffenene Systemen keine Viren. Da sich die Fehler aber über das Netzwerk ausbreiten, gehe ich von einem Virus aus. Bisher war eine Suche bei Symantec und Co zu den Symptomen erfolglos, ebenso in anderen Foren bisher keine Antwort erhalten. Hast du schon eine Lösung gefunden?

Manuela Kulpa
24.10.2003, 15:53
Das sieht schwer nach einem Wurm aus. Siehe auch: http://groups.google.de/groups?hl=de&lr=&ie=UTF-8&oe=UTF-8&threadm=bhi9gc%245uk%2403%241%40news.t-online.com&rnum=1&prev=/groups%3Fhl%3Dde%26ie%3DUTF-8%26oe%3DUTF-8%26q%3D%2522Objekte%2Bverkn%25C3%25BCpfen%2Bund%2Beinbetten%2Bist%2Bnicht%2Bm%2 5C3%25B6glich%2522%26sa%3DN%26tab%3Dwg%26meta%3D bzw. Viruswarnung zum Blaster-Wurmvirus und dessen Varianten (http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;826955)

Ich wünsch euch viel Glück bei der Behebung der Probleme