PDA

Vollständige Version anzeigen : Löschen aller Macros im Dokument beim abspeichern


riemo
25.08.2003, 16:29
hi!
eigentlich steht schon alles in der überschrift...
und zwar wird gewünscht dass alle macros nach betätigen des speichern des dokumentes gelöscht werden...
hat jemand ne ahnung ob das geht?
(ich weiss komische anforderung, aber genau darum geht es ...)

jinx
25.08.2003, 17:36
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, riemo,

da Office aus mehreren Einzelkomponenten besteht: welche Lösungen möchtest Du denn haben? Für Outlook gibt es AFAIK keine...</font>

riemo
26.08.2003, 08:02
oh sorry... Excel und Word sind die Programme meiner Wahl :)

jinx
26.08.2003, 08:10
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, riemo,

bei Excel kannst Du entweder zum Speichern der Mappe eine Prozedur schreiben, die alle Module in der neuen Mappe entfernt (siehe Beispiel unter Blatt ohne Code, Steuerelement und Formeln speichern (http://www.herber.de/mailing/154801h.htm)) oder eine Version zum Speichern auswählen, die die Funktionalität der Makros nicht untertützt.. ;)
</font>

riemo
26.08.2003, 08:13
vielen dank, werde es bei nächstbietender gelegenheit ausprobieren!!