MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2002, 11:09   #1
Alexandra, die zweite
MOF Profi
MOF Profi
Standard Funktion umschreiben (statt in einem Feld in 2 Feldern suchen)

Hallo,

mit folgendem Code lasse ich mir in einer Tabelle Kunde, Lieferdatum und Material zu einer eingegebenen Seriennummer suchen (Funktion wird nach Verlassen des Seriennummer Feldes ausgelöst). Jetzt gibt es in der Tabelle 2 Felder (Seriennummer und Seriennummer2) in denen Seriennummern stehen (alt und neu). Ich würde jetzt gerne das Feld Seriennummer durchsuchen lassen, wenn dort ein Eintrag gefunden wird, sollen mir die entsprechenden Daten angezeigt werden. Wird nichts gefunden soll Seriennummer2 durchsucht werden und im Falle einer Übereinstimmung die Daten angezeigt werden. Wird in beiden Feldern nichts gefunden soll "not found" angezeigt werden.

Kann mir jemand helfen die Funktion entsprechend umzuschreiben? Danke!

Gruß,
Alex

Code:

Dim objRS As Object, bsuche As Boolean, coltab As New Collection
 
  coltab.Add "Tabelle1"
 
  bsuche = True
  While bsuche And (coltab.Count > 0)
    Set objRS = CurrentDb.OpenRecordset("SELECT * FROM [" & coltab.Item(1) & "] WHERE Seriennummer='" & Seriennummer.Value & "';&quot ;) 
    With objRS
      If Not (.BOF Or .EOF) Then
        bsuche = False
        Kunde.Value = .Fields("Kunde&quot ;) .Value
        Lieferdatum.Value = .Fields("Lieferdatum&quot ;) .Value
        Material.Value = .Fields("Material&quot ;) .Value
      End If
      .Close
    End With
    coltab.Remove 1
  Wend
  If bsuche Then
    ' ... daten nicht gefunden ....
    Kunde.Value = "not found"
    Lieferdatum.Value = "not found"
    Material.Value = "not found"
    Cancel = True
  End If
Alexandra, die zweite ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.10.2002, 15:27   #2
rollo
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Alex,

versuch mal folgenden Code, den ich leider nicht testen konnte:
Code:

 
Dim objRS As Object, bsuche As Boolean, coltab As New Collection
 
coltab.Add "Tabelle1"
 
bsuche = True
While bsuche And (coltab.Count > 0)
Set objRS = CurrentDb.OpenRecordset("SELECT * FROM [" & coltab.Item(1) & "] WHERE Seriennummer='" & Seriennummer.Value & "';"  
With objRS
If Not (.BOF Or .EOF) Then
bsuche = False
Kunde.Value = .Fields("Kunde" .Value
Lieferdatum.Value = .Fields("Lieferdatum"  .Value
Material.Value = .Fields("Material"  .Value
End If
.Close
End With
coltab.Remove 1
Wend

coltab.Add "Tabelle1"
While bsuche And (coltab.Count > 0)
Set objRS = CurrentDb.OpenRecordset("SELECT * FROM [" & coltab.Item(1) & "] WHERE Seriennummer2='" & Seriennummer.Value & "';"
With objRS
If Not (.BOF Or .EOF) Then
bsuche = False
Kunde.Value = .Fields("Kunde" .Value
Lieferdatum.Value = .Fields("Lieferdatum"  .Value
Material.Value = .Fields("Material"  .Value
End If
.Close
End With
coltab.Remove 1
Wend

If bsuche Then
' ... daten nicht gefunden ....
Kunde.Value = "not found"
Lieferdatum.Value = "not found"
Material.Value = "not found"
Cancel = True
End If
Gruß
Ralf.
rollo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.10.2002, 15:57   #3
Alexandra, die zweite
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard

hi,

args, ich hatte auch schon probiert den Part mit der Suche im Seriennummern Feld einfach zu kopieren und auf Seriennummer2 zu ändern. Dabei hatte sich nur ein Fehler eingeschlichen, darum hat's nicht funktioniert

Aber siehe da, es geht doch. Dank dir!!!!

Gruß,
Alex
Alexandra, die zweite ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:49 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.