MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2018, 14:53   #1
Struppix
MOF User
MOF User
Verwirrt Word 2010 - Gemischtsprachige Texte vorlesen lassen

Liebes Forum,

zum Vokabellernen unterwegs würde ich gerne aus meiner großen Vokabeldatei (zwei Tabellenspalten: links Französisch, rechts Deutsch) die Vokabeln je im Wechsel (linke Spalte → rechte Spalte) vorlesen lassen und als MP3 aufzeichnen.

Dabei stellen sich mehrere Probleme:
  • Die Ausgabe vom Lautsprecher auf einen Aufnahmekanal (z. B. in Audacity) umzuleiten dürfte das geringere Problem sein. Ich habe es noch nicht ausprobiert, weil ich zuerst Problem 2 gelöst bekommen muß...:
  • Es gibt in Word (2010) – ich lasse mich da, wenn sich das in den neueren Versionen verbessert haben sollte, gerne eines Besseren bzw. „Neuren“ belehren! – ja die Funktion „Spracheingabe“ (weiß der Geier, warum das nicht „SprachAUSGABE“ heißt...). Die Funktion tut im Prinzip, was sie tun soll, und das klappt recht gut, und zwar sogar mit fremdsprachigen Texten (in meinem Fall Französisch). Läßt man einen durchgängig deutschen Text lesen: alles prima; läßt man einen durchgängig französischen Text lesen, ebenfalls alles prima, sogar mit einem schönen Akzent. Jetzt kommt es aber: Da ich ja beim Erstellen einer MP3-Datei zum Lernen nicht dasitzen möchte und jedesmal die Tabulatortaste drücken möchte, um jede einzelne Tabellenzelle einzeln aufnehmen zu lassen, möchte ich größere Tabellenpassagen markieren und das dann automatisch in die MP3-Datei laufen lassen. Und jetzt kommt es: Starte ich in deutschem Text, liest das gute Word leider rechts auch weiter, als wäre es deutsch! Starte ich im französischen Text (in einer Datei, in der links Deutsch und recht Französisch steht), wird der GESAMTE Text französisch ausgesprochen. Das klingt zwar z. T. recht drollig, ist aber natürlich nicht wirklich das, was man sich zum vernünftigen Arbeiten wünscht.

Ist das ein Programmfehler? Weiß jemand, wie man da Abhilfe schaffen kann?
Gibt es andere Programme, die so etwas hinbekommen (von Fa. MEDIAKG (Vorleser XL) habe ich bereits die Auskunft erhalten, daß sich das Programm genauso verhält, wie ich es für Word 2010 oben beschrieben habe... :-( )?
Oder aber Android-Applikationen, die (wenn sich eine Windows-DOCX-Datei mit Tabelle in einer Android-Applikation öffnen läßt, wovon ich fast ausgehen möchte) so etwas direkt (also ohne den Umweg über die MP3-Datei) vorlesen kann?

Vielen Dank schon im voraus für Eure Unterstützung.

Viele Grüße
Struppix

Geändert von Struppix (07.02.2018 um 14:55 Uhr). Grund: Rechtschreibfehler
Struppix ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.02.2018, 17:08   #2
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Sprachausgabe in Word? Man lernt immer dazu. Wo finde ich diese?

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.02.2018, 17:15   #3
Struppix
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo, Halweg,

war zwar nicht die Antwort, die ich erwartet bzw. erhofft hatte ( ), aber ich sag’ Dir’s natürlich gern:

Zugegebenermaßen (ich wußte es bis vor ein paar Monaten ja auch noch nicht...) ist der Befehl gut versteckt...:

https://praxistipps.chip.de/word-tex...so-gehts_51286

Viele Grüße
Struppix
Struppix ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.02.2018, 17:23   #4
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Danke für den Tipp.

Leider habe ich in meiner Systemsteuerung bzw. bei "Text zu Sprache" nur Englisch als Einstellungsoption.
Ich konnte aber feststellen, dass Englisch formatierter Text (und nur der) korrekt vorgelesen wird.
Evtl. liegt es ja bei dir daran, dass die Sprachformatierung der vorzulesenden Textteile nicht stimmt.

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.02.2018, 17:37   #5
Struppix
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo, Halweg,

nein, nein, daran liegt es natürlich nicht!
In der Datei ist alles penibel in der korrekten Sprachauszeichnung formatiert (und bei Synonymen oder Erklärungen auf der deutschen = rechten Seite sind natürlich auch die als Französisch formatiert).
Nein, Word „blickt“ schon, in welcher Sprache es den jeweils markierten Text vorlesen müßte (bei Dir werden die entsprechenden Sprachen auf dem System nicht installiert sein!). Aber sobald (und dabei spielt es gar keine Rolle, ob die aufeinanderfolgenden Wörter in zwei unterschiedlichen Tabellenspalten stehen oder in fortlaufendem Text) ein Sprachwechsel kommt, wird der ignoriert.
Man kann das quasi „beweisen“, indem man ein Wort EINER Sprache mehrmals hintereinanderkopiert (ich habe es gerade mit „harmlos“ probiert) und im Wechsel deutsch und französisch formatiert. Beginnt man dann (durch entsprechendes Markieren) das Vorlesenlassen mit dem deutsch formatierten Wort, spricht er auch die französisch formatierten (korrekt) deutsch aus, beginnt man die Markierung bei einem französisch formatierten Wort, liest er auch die deutsch ausgezeichneten Wörter wie ein Franzose...
Man kommt unwillkürlich ins Schmunzeln... ;-)

Das Problem bleibt...: Ich würde mal tippen: ein klassischer „Bug“! :-(

Viele Grüße
Struppix
Struppix ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.02.2018, 19:33   #6
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Ja, da mein PC sich weigert, deutsch als Vorlesesprache zu installieren, kann ich den Sprachwechsel nicht testen.
Aber falls du Ambitionen hast, könntest du evtl. per Makro die Vorlesefunktion antriggern, satzweise.

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2018, 22:57   #7
Struppix
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hat denn sonst keiner Erfahrungen mit so was?
Interessant wäre für mich v. a., ob das Word 2013 oder 2016 vielleicht hinkriegen. Ersteres hatte ich mir sogar einmal gekauft, nachdem aber die Behandlung gerade jener erwähnten Vokabeldatei in 2013 deutlich katastrophaler war als in der Version 2010, bin ich entsetzt wieder zu 2010 zurückgekehrt.
Sollte aber das gemischtsprachige Vorlesen in einer der beiden klappen, wäre das glatt ein (neuerlicher) Wechselgrund... ;-)

Habe jetzt auch mal auf der Android-Ebene „rumgekruschtelt“, aber da sieht’s nicht besser aus... :-(
Das wäre natürlich die einfachere Variante gewesen, weil ich dann direkt das Word-Dokument oder eine daraus resultierende PDF-Datei hätte auf dem Mobiltelephon vorlesen lassen können, aber „Talkback“ & Co. können auch immer nur EINE Sprache gleichzeitig vorlesen (und bekommt gar nicht mit, wenn ein Sprachwechsel erfolgt). Das von mir gewünschte (Android-) Leistungsmerkmal ist wohl – leider – doch noch Zukunftsmusik... :-(
Von Word aber bin ich in diesem Punkt enttäuscht...:
Je einzeln klappt es ja, aber in der gemischtsprachigen Kombination macht Word die „Grätsche“... :-(

Viele Grüße
Struppix
Struppix ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:06 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.