MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2018, 20:15   #1
lhesse
MOF User
MOF User
Standard Excel 2013 - Datum bestimmen

Hallo Forum,

ich brauche wieder mal eure Hilfe.

ich möchte in K2 prüfen ob das Datum aus J2 der Bedingung H2 entspricht wenn nicht sollen auf den Wert J2 7 Tage dazu addiert werden. Kann mir hier jemand helfen. Anbei die Beispielmappe.

Danke und Gruss
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx datum.xlsx (11,1 KB, 4x aufgerufen)
lhesse ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.01.2018, 04:31   #2
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

mal ohne Datei. Die Beschreibung ist ja eindeutig.
=Wenn(J2=H2;"Keine Angabe";J2+7)

GrußformelHomepage

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.01.2018, 08:06   #3
H_E_K
MOF User
MOF User
Standard

Zitat: von lhesse Beitrag anzeigen

Hallo Forum,

ich brauche wieder mal eure Hilfe.

ich möchte in K2 prüfen ob das Datum aus J2 der Bedingung H2 entspricht wenn nicht sollen auf den Wert J2 7 Tage dazu addiert werden. Kann mir hier jemand helfen. Anbei die Beispielmappe.

Danke und Gruss

Das funktioniert nicht mit den vorhandenen Formeln in Excel, denn du kannst keinen Text ("ungerade" oder "gerade") aus einer Zelle in einer Formel als Befehl einsetzen. Dafür brauchst du VBA und musst dir eine passende Funktion selbst schreiben.
Die kann dann so aussehen:
Code:

Public Function WoArt(Art As String, Datum As Date) As Date
    Dim Tg As Integer
    Tg = Day(Datum)
    Tg = Tg / 2 - Int(Tg / 2)   'Bleibt in Tg ein Rest, dann ist der Tag ungerade
    WoArt = Datum               'Wird zurückgegeben, wenn die Bedingung 'Art' erfüllt ist
    If Tg > 0 And Art = "gerade" Then WoArt = Datum + 7     'Bedingung nicht erfüllt
    If Tg = 0 And Art = "ungerade" Then WoArt = Datum + 7   'Bedingung nicht erfüllt
End Function
Wie du diesen neuen Befehl in den Zellen anwendest siehst du in der angehängten, ergänzten Datei.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm datum.xlsm (16,6 KB, 3x aufgerufen)

__________________

Gruß
Hans


Mit VBA löst du jedes Problem - und schaffst mindestens zwei neue ...
Windows 7 Pro, Windows 10 Home, Office 2013 H&S
H_E_K ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.01.2018, 08:14   #4
steve1da
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hola,

natürlich kann man das prüfen, dafür gibt es die Funktionen Tag() und Gerade() bzw. Ungerade().
Allerdings hat der TE einen Namen "Tag" definiert und somit funktioniert die Funktion Tag() nicht mehr, bzw. gibt #BEZUG aus.

Gruß,
steve1da
steve1da ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.01.2018, 08:17   #5
H_E_K
MOF User
MOF User
Standard

Zitat: von steve1da Beitrag anzeigen

Hola,

natürlich kann man das prüfen, dafür gibt es die Funktionen Tag() und Gerade() bzw. Ungerade().
Allerdings hat der TE einen Namen "Tag" definiert und somit funktioniert die Funktion Tag() nicht mehr, bzw. gibt #BEZUG aus.

Gruß,
steve1da

Er will aber die Werte aus den Zellen der Spalte H als Befehle übernehmen, und das geht nicht direkt, sondern nur mit einer enorm langen verschachtelten Wenn-Abfrage. Da finde ich die Funktion einfacher.

__________________

Gruß
Hans


Mit VBA löst du jedes Problem - und schaffst mindestens zwei neue ...
Windows 7 Pro, Windows 10 Home, Office 2013 H&S
H_E_K ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.01.2018, 08:18   #6
steve1da
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hola,

ok, da gebe ich dir natürlich Recht ;-)
Wie gesagt, durch das definieren von Tag() hat er sich den Formelweg fast verbaut.

Gruß,
steve1da
steve1da ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.01.2018, 16:31   #7
lhesse
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard Danke!

ich Danke Euch soetwas habe ich gesucht.
hatte nur ein Brett vorm Kopf.
lhesse ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.