MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2017, 20:53   #1
Itchinger
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Hinweis VBA - Suchen und Daten hinzufügen

Hallo,
habe nicht viel Ahnung von vba möchte aber dennoch etwas "professionelleres" für die Arbeit kreieren.

1. Während ich eine Maschinennummer 347 eingebe soll er mir mögliche Vorschläge machen für welche die es schon mit 347-123, 347-124 usw... gibt.
Am besten in einer Dropdown Liste.

Die Informationen liegen in einer extra Tabelle wo alles zugeordnet ist. Daraus sollen eben die Daten geholt werden

Eine Dropdown Liste an sich ist kein Problem. Nur während der Eingabe "Suchen" und "Vorschläge" machen, schon.

//Die eingegebene Maschnr. und 2-3 weitere Zellen mit Infos werden dann mittels Makro-Button in eine andere Tabelle zugeordnet. Das hab ich bisher hinbekommen.

2. Nun möchte ich noch das zu den übertragenen Zellen automatisch mehr Informationen in der fertigen Tabelle hinzugefügt werden.

Zum Beispiel gehört
347-124 und 347-123 zu Halle 7
und
354-747 und 123-557 zu Halle 5 usw.

Sprich in Spalte A diese "Ort" Infos eingetragen werden. Auch hier wieder sind die Daten in meiner extra Tabelle hinterlegt.

Das soll erst einmal der Anfang sein. Mein Kopf prodelt nur an Ideen kann sie leider nicht wirklich allein umsetzen
Itchinger ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.12.2017, 06:25   #2
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

poste doch mal den Code, wie Du das während der Eingabe machst. Ich hätte vermutet das geht nicht.

GrußformelHomepage

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.12.2017, 12:26   #3
Itchinger
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Code habe ich nicht wirklich.
Suche "Dropdown mit Vorschlägen bei der Eingabe" gibt es ja so einige im Netz. Zum Teil mit Listenboxen oder Userform. Naja muss ich mir mal noch überlegen.

Vielleicht muss ich mir da was zusammenreimen.


Damit wäre ich auch erst einmal zufrieden.
Klappt so halb, verkehrt herum eben nicht fertig.

________
Sub ZeileFinden()
Dim Ergebnis As Range

Set Ergebnis = Tabelle1.Columns(1).Find(what:=Tabelle1.Range("D4").Value, _
lookat:=xlWhole)

If Ergebnis Is Nothing Then
MsgBox "Kein Treffer"
Else
Tabelle1.Range("B3").Value = Tabelle1.Cells(Ergebnis.Row, 2).Value
End If
End Sub
_________

Eigentlich soll er Spalte A in Tabelle3 suchen und den Inhalt Spalte B Tabelle1 ins Feld B3 dann übertragen.

Ich glaube mein Weihnachtsgeschenk sollte ein VBA-Einsteiger Buch werden...
Itchinger ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 03.01.2018, 16:25   #4
Itchinger
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Habe jetzt einen anderen Ansatz der besser klappt, fast.
Dropdown mal bei Seite, eher das von selber füllen der Zellen bei einer Eingabe könnte klappen.

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim varWert As Variant
Set wsein = ThisWorkbook.Sheets("2018")
Set wsdat = ThisWorkbook.Sheets("Daten")


If Not Application.Intersect(Target, Range("c3")) Is Nothing Then
On Error GoTo ende
varWert = WorksheetFunction.VLookup(Target.Value, wsdat.Range("a17:b47"), 2, False)
Application.EnableEvents = False
Target.Value = varWert
Application.EnableEvents = True
End If

Range("C3").Select
Selection.Copy
Range("B3").Select
ActiveSheet.Paste
Application.CutCopyMode = True

If Not Application.Intersect(Target, Range("b3")) Is Nothing Then
On Error GoTo ende
varWert = WorksheetFunction.VLookup(Target.Value, wsdat.Range("b17:c47"), 2, False)
Application.EnableEvents = False
Target.Value = varWert
Application.EnableEvents = True
End If

Range("B3").Select
Selection.Copy
Range("A3").Select
ActiveSheet.Paste
Application.CutCopyMode = False


If Not Application.Intersect(Target, Range("a3")) Is Nothing Then
On Error GoTo ende
varWert = WorksheetFunction.VLookup(Target.Value, sdat.Range("c17:d47"), 2, False)
Application.EnableEvents = False
Target.Value = varWert
Application.EnableEvents = True
End If

Exit Sub
ende:
End Sub


Problem gibt es aber mit dem kopieren das er sich da in eine Art endlos kopier Vorgang verstrickt.

Vermute jeder der Ahnung schlägt sich die Hände über den Kopf bei dem Code.
Itchinger ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:44 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.