MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2013, 14:33   #1
Torsten2012
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel2007 - Diagrammbereich aus Wert einer Zelle, also dynamisch

Hallo, geht es, dass der Bereich für ein Diagramm aus einer Zelle kommt ?

Also normalerweise steht im Bereich ja für X-Werte z. B.
=Tabelle1!$D$5:$D$4366

Ich möchte aber nun die Zahl 4366 ersetzen durch eine Zahl aus einer Zelle.
Geht das ?

=Tabelle1!$D$5:INDIREKT("D"$I2) , wobei in I2 der Wert steht , geht leider nicht !

Gruß
Torsten
Torsten2012 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.04.2013, 19:45   #2
Beverly
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hi Torsten,

du kannst höchstens versuchen, einen Namen zu definieren, der den Bereich dann dynamisch aus deiner Zelle zusammensetzt. Diesen Namen weist du dann der Datenreihe zu so in der Form =NameDerMappe.xls!DefinierterName


GrußformelBeverly's Excel - Inn
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.04.2013, 11:53   #3
Torsten2012
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

ok danke erstmal für die Antwort, aber ich werd nicht ganz schlau daraus. Kannst du es ein bisschen ganauer formulieren? Wo muss ich ein bereich formulieren ?
Die zahl steht in z.B I2. Un der Bereich fürs Diagramm geht von B5 bis B (Wert I2) , also jedesmal ist der Bereich unterschiedlich .
Torsten2012 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.04.2013, 12:55   #4
Beverly
MOF Meister
MOF Meister
Standard

=Tabelle1!$B$5:INDEX(Tabelle1!$B$5:$B$200;Tabelle1!$I$2;1)


GrußformelBeverly's Excel - Inn
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.04.2013, 15:26   #5
Torsten2012
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Konfus

also wenn ich das
=Tabelle1!$B$5:INDEX(Tabelle1!$B$5:$B$200;Tabelle1!$I$2;1)

zum Beispiel bei X-Werte im Diagramm bei Datenauswahl eingebe, kommt eine Fehlermeldung (falsche Formel)
Torsten2012 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.04.2013, 15:44   #6
Beverly
MOF Meister
MOF Meister
Standard

ich hatte doch bereits in meinem 1. Beitrag geschrieben, dass ein Name definiert und wie er als Datenbereich ins Diagramm eingefügt werden muss.


GrußformelBeverly's Excel - Inn
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:30 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.