MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.2017, 11:25   #1
Nicole Wim.
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - Formatierung Makro

Hallo,

Folgendes Problem:
Ich habe eine Mappe mit zwei Tabellen.
"Norm" = Wird anhand mehreren Formel und Bedingungen einige Werte ausgerechnet.
"Auswertung" = Hier sollen die ganzen Ergebnisse nach der Reihe abgespeichert werden.
Alles schön und gut.
Ich hab es zumindest als kompletter Anfänger soweit geschafft, dass es mir die gewünschten Werte in "Norm" auf "Auswertung" per Button mit Makro einspielt.
Einzige Problem: ich brauche die Formatierung auch, nicht nur die Werte.
Einige Ergebnisse in "Norm" haben zb die Bedingung "Zelle rot wenn Wert kleiner als 0,18 ist" .. dies kann ich auch ohne Probleme in die Tabelle "Auswertung" kopieren, da die Bedingung nicht Zellenbezogen ist.
Jedoch habe ich aber auch einige Zellen welche zb die Bedingung haben "Wenn Wert grösser ist als der errechnete Wert aus Zelle A5, muss Zelle Rot werden"
Wenn ich diese Zelle jetzt mit der angegebenen Bedingung kopiere, zeigt es mir natürlich die falsche Formatierung in "Auswertung" an, weil in Zelle A5 nicht der ausgerechnete Wert steht..
Ich hoffe das versteht wenigstens irgendjemand...
Ich habs auch schon versucht mit "Wert und Quellformatierung" einfügen.. aber das klappt auch nicht..
Nicole Wim. ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.04.2017, 12:50   #2
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

ich kenne weder deinen Tabellenaufbau noch dein Makro zum Kopieren und ebensowenig die konkreten bedingten Formatierungen - deshalb hier nur eine prinzipielle Lösung: man kann mittels DisplayFormat und der ausgewählten Formatierung auslesen, ob eine bedingte Formatierung erfüllt ist. Im Beispielcode wird die gewählte Füllfarbe übrtragen wenn die Bedingung in der Ausgangszelle erfüllt ist

Code:

Sub Fuellfarbe()
    Dim lngZeile As Long
    For lngZeile = 3 To 11
        If Cells(lngZeile, 4).FormatConditions.Count > 0 Then _
            Cells(lngZeile, 5) = Cells(lngZeile, 4).DisplayFormat.Interior.Color
    Next lngZeile
End Sub

GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.