MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Visual Studio /.NET > Visual Basic für Windows (alle Versionen bis 6.0)
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2017, 14:58   #1
taxiracer1984
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Datenbanken - VBA Makro für Musteradressen

Hallo an alle Forenmitglieder. Eins vor weg, ich bin ein absoluter Access Neuling.

Ich arbeite bei uns in der Firma mit Access 2007. Bei meiner Arbeit handelt es sich um das bearbeiten von Adressdatensätzen. Mit anderen Worten, die Adressen werden aus Excel, oder aus TXT, oder als CSV in Access importiert. Anschließend wird auf fehlerhafte Adressen geprüft, z.B. fehlende PLZ usw. Danach werden Benutzerfelder hinzugefügt und es wird eine Portooptimierung gemacht. Wenn die durch ist, dann wird die Datei (zu 98% eine Access Datenbank) weiter bearbeitet. Das heist, es werden aus der Tabelle zwei weitere Tabellen und eine Abfrage mit Hilfe eines Makros erzeugt. Der Aufbau in Access ist dann die original Tabelle, die erzeugte "NV" Tabelle, mit allen Informationen für die weitere Verarbeitung, eine "Muster" Tabelle mit einer Musteradresse (wird mit dem selben Makro vervielfältigt), eine Tabelle "Beleg". Hier wird zwischen Laserdruck & Inkjetdruck unterschieden. Mit den Belegen wird auf Richtigkeit geprüft.Und zum Schluss die Abfrage "Druck". Die ist bereits mit dem Makro aufsteigend sortiert worden. Das ist die Entgültige Druckdatei, mit der gearbeitet wird.

Mein Anliegen ist jetzt die Mustertabelle. Wenn die erzeugt wird, dann nimmt das Makro den zweiten Datensatz aus der "NV" Tabelle. Den Datensatz müssen wir mit der Hand abändern, in "Max Mustermann; Musterstr. 123; 12345 Musterort; usw" Halt alle Informationen, die in der "NV" vorhanden sind.

Wie bekomme ich das Makro dazu bewegt, das er mir die Muster gleich richtig und in richtiger Menge ausgibt?

Ein neues Makro wird dafür wohl nicht in Frage kommen, da sich die Feldbezeichnungen ständig ändern. Und bei ca. 250 Druckjobs wäre das eine Menge Arbeit. Gerade weil auch da nicht alle Felder immer gleich heißen.

Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen, der mir da helfen kann. Wenn noch Fragen bezüglich der Datenbank oder des Makros bestehen, einfach fragen.

In diesem sinne...
taxiracer1984 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.04.2017, 16:16   #2
haklesoft
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo und willkommen,

am Eingang zu diesem Teil des Forums steht zu lesen, dass wir uns hier mit traditionellem Visual Basic bis zur Version 6.0 befassen, aber eben NICHT mit Office-VBA.

Wende Dich mit Deinen Fragen an die Access-Ecke.

Zitat:

Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen, der mir da helfen kann. Wenn noch Fragen bezüglich der Datenbank oder des Makros bestehen, einfach fragen.

Warum sollten potentielle Helfer erst fragen müssen? Liefere doch gleich alle relevanten Dinge mit wenn Dir schnell geholfen werden soll.

__________________

Hang loose, haklesoft
haklesoft ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.04.2017, 17:44   #3
taxiracer1984
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ok... Wusste ich nicht, das es in die Access-Ecke gehört. Wie kann ich den Beitrag verschieben...?
taxiracer1984 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.04.2017, 21:02   #4
haklesoft
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Zitat: von taxiracer1984 Beitrag anzeigen

Ok... Wusste ich nicht, das es in die Access-Ecke gehört.

Angesichts Deiner ursprünglichen Fragestellung ist mir diese Aussage unverständlich.

Zitat:

Wie kann ich den Beitrag verschieben...?

Das ist in diesem Forum eher die Ausnahme. Stell Deine Frage einfach neu oder verlinke hierauf. Und füge Datenbank und VBA-Makro mit an.

__________________

Hang loose, haklesoft
haklesoft ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.