MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2017, 19:13   #1
Poldi1970
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - Maschinenbelegungsplan

Hallo,
ich möchte mir für die Firma einen Maschinenbelegungsplan auf Excel basis basteln.
Das soll so funktionieren das ich einen Artikel und Stückzhal eingebe und sich excel die Zyklsuzeiten aus einer anderen Tabelle zieht.
Dann soll die Laufzeit errechnet werden. Soweit so gut solte das nicht das Problem sein. Nun laufen unsere Maschienen nur 2-Schichten so das bei der Berechnung berücksichtigt werden muß das die Maschinen zwischen 22 und 6 Uhr stehen.

Wie bekomme ich dieses in einer Formel berücksichtigt?
Poldi1970 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.09.2017, 19:23   #2
erpe
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo und willkommen im Forum,

die Betonung liegt aber nicht auf "einer Formel" oder?

Sverweis ist die Lösung, um Werte aus Tabellen zu "ziehen".

Lade mal deine Datei hier hoch, dann kann dir besser geholfen werden.
Am besten wäre es mit der Ist- und der Soll-Lösung.

Gruß
Rainer
erpe ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.09.2017, 20:01   #3
Poldi1970
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Sverweis ist schon klar.

Mein Problem liegt in der Berechnung der Laufzeit.

Also ein Artikel läuft 24h und startet Montag um 6Uhr (Start Frühschicht) nun würde bei der "Normalen" Brechnung raus kommen das der Auftrag bis Dienstag 6 Uhr läuft.
Da unsere Maschinen aber zwischen 22-6Uhr stehen soll das berücksichtigt werden und Dienstag 14 Uhr raus kommen.
Poldi1970 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.09.2017, 21:31   #4
Luschi
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Poldi1970,

hier mal mein Beispiel.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Stundenberechnung.xlsx (8,7 KB, 13x aufgerufen)
Luschi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.09.2017, 21:53   #5
Poldi1970
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

So ist mir das auch klar.
Nun soll das ganze aber so sein das ich am Montag alle Aufträge einer Woche (mit laufzeiten von 1h bis 17h) dort eingeben will. Dabei soll dann beim zweiten Auftrag sich die Startzeit durch die Enzeit vom ersten Ergeben usw.

Dabei möchte ich halt nicht händisch die Nachtstunden einzelt rechnen.
Und bei diesem Schritt weiß ich nicht weiter, wenn das überhaupt geht....

Automatisch die 8h Stunden in der Nacht einfügen.
Poldi1970 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 11:50   #6
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

in der Anlage eine Mappe mit einer Berechnung der Endzeit, die bei meinen Beispielen stimmt.

In Spalte G wird die Endzeit schrittweise über die Hilfsspalten C:F ermittelt und Spalte H zeigt die Endzeit, die ohne die Hilfsspalten berechnet wird.

Ich habe die schrittweise Berechnung in der Mappe belassen, da sich so die Berechnung einfacher nachvollziehen lässt.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx mof - maschinenbelegungsplan.xlsx (16,5 KB, 5x aufgerufen)

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<

Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 12:20   #7
willib
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Poldi

habe mal versucht es hinzubekommen.

@ WS-53
wenn man um 6.00 Uhr ein 16 Std. Projekt startet ist es doch um 22.00 Uhr fertig.

Gruß Willi
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Mbp.xlsx (10,6 KB, 9x aufgerufen)
willib ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.09.2017, 10:58   #8
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Willi,

ja, da hast du natürlich recht!

ich habe deshalb meine Berechnung nun so umgestellt, dass ansttatt 6:00 Folgetag, 22:00 Vortag herauskommt. Deine Formael ist allerdings kürzer!

Weiterhin habe ich nun auch eine zusätzlich Berechnung unter Berücksichtigung von Wochenenden und freien Tagen hinzugefügt.

Problematisch wird die Berechnung, wenn es einen 7-Tagebetrieb gibt, der aber einige freie Tage vorsieht. Das läst sich mit ARBEITSTAG() nicht realisieren, weil es da keine Option zur Bestimmung der firmenspezifischen "normalen" Arbeitstage einer Woche gibt.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx mof - maschinenbelegungsplan_V2.xlsx (19,1 KB, 5x aufgerufen)

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<

Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:33 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.