MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2018, 13:19   #1
Treutler_Stefan2000
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - Makrofehler

Hallo,
ich habe folgendes Problem und hoffe auf euren guten Rat :-)
In meiner Datei (Teilnehmer-Aktiven-Berechnung) ist dieser Fehler unterlaufen...
Wie kann ich diesen Fehler beheben ohne immer erst die andere Datei zu öffen ?
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Teilnehmer-Aktiven-Berechnung.xlsx (15,4 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: xlsx Teilnehmer-Anwesenheitsberechnung.xlsx (15,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: xlsx Teilnehmer-Daten.xlsx (11,3 KB, 2x aufgerufen)
Treutler_Stefan2000 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.02.2018, 13:31   #2
Klaus-Dieter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

wenn du hier nur *.xlsx-Dateien einstellst, werden wir kaum einen Makrofehler finden können.

__________________


Viele Grüße Klaus-Dieter

Klaus-Dieter's Excel und VBA Seite
Klaus-Dieter ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.02.2018, 13:31   #3
MisterBurns
MOF Profi
MOF Profi
Standard

1. Es wäre nett, wenn du eine Rückmeldung geben würdest, wenn dir in einem Beitrag geholfen wurde. Dein erster Beitrag von heute ist unkommentiert geblieben, die Antworten der Helfer sind es zumindest wert, irgendeine Form von Rückmeldung zu geben.

2. Welcher Fehler?

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.02.2018, 13:38   #4
Treutler_Stefan2000
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hier kommen nochmal die Dateien, diesmal mit der Makrofunktion.
Es gibt einen "#WERT"-Fehler in der Datei "Teilnehmer-Aktiven-Berechnung"
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Teilnehmer-Aktiven-Berechnung.xlsm (23,7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: xlsm Teilnehmer-Anwesenheitsberechnung.xlsm (23,0 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: xlsx Teilnehmer-Daten.xlsx (17,4 KB, 0x aufgerufen)
Treutler_Stefan2000 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.02.2018, 13:57   #5
MisterBurns
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Mach die Verknüpfung nochmal neu, bei mir gehts tadellos. Aber es müssen natürlich beide Dateien geöffnet sein, um die Daten aktualisieren zu können.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.02.2018, 14:09   #6
Treutler_Stefan2000
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Das Problem ist ja, wenn ich die andere Datei gerne nicht offen habe, soll aber trotzdem der dortige Stand aktualisiert werden.
Treutler_Stefan2000 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.02.2018, 14:37   #7
MisterBurns
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Tja, das spielt's aber leider nicht - aktualisiert wird nur bei geöffneter Datei. Du kannst dir eine VBA Funktion basteln, die die Aktualisierung vornimmt und danach die Datei wieder schließt.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.02.2018, 14:47   #8
Treutler_Stefan2000
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Wie mache ich das denn dann mit der VBA-Funktion ?
Excel ist wie gesagt für mich komplett Neuland. :-)
Treutler_Stefan2000 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.02.2018, 15:17   #9
MisterBurns
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Code:

Sub Aktualisieren()

Application.ScreenUpdating = False

    Workbooks.Open Filename:="C:\Users\Treut\Documents\Projektchor Buschhausen 2018\Dokumente\Teilnehmer\Probenbeteiligungsmappe\Teilnehmer-Anwesenheitsberechnung.xlsx"
    Workbooks("Teilnehmer-Aktiven-Berechnung.xlsm").RefreshAll
    Workbooks("Teilnehmer-Anwesenheitsberechnung.xlsx").Close SaveChanges:=False
    
Application.ScreenUpdating = True
    
End Sub
Den Code fügst du im VBA-Editor wie folgt ein:

- Drück ALT+F11
- Menü Einfügen - Modul
- Code einfügen

Damit hast du ein Makro, welches "Aktualisieren" heißt und von dir auf Wunsch ausgeführt werden kann.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:34 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.