MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2017, 13:17   #1
lifeisleif
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - Ausgabe Jahr des letzten Wertes

Hallo zusammen,

ich will das aktuelle Jahr (A3) des letzten Wertes (B3) einer Reihe ausgeben.

Formel A3 =JAHR(VERWEIS(B3;C3:Z3;C$2:Z$2))

Formel B3 =WENN(ISTNV(VERWEIS(9,99E+100;C3:Z3));0;(VERWEIS(9,99E+100;C3:Z3)))

Wenn ich jetzt beispielsweise in I3 den Wert 9,90 eingebe, bringt er in A3 #NV
Wenn ich in I3 den Wert 10 eingebe ist die Jahreausgabe korrekt.

Wo könnte denn der Fehler liegen?

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!:-)
Viele Grüße,
Leif
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Formel.xlsx (9,3 KB, 3x aufgerufen)
lifeisleif ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.07.2017, 13:22   #2
steve1da
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hola,

Code:

=INDEX(C2:Z2;;VERWEIS(2;1/(C3:Z3);SPALTE(C3:Z3)-2))
Gruß,
steve1da
steve1da ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.07.2017, 13:27   #3
Frank Furter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

hallo, oder hier passt auch..:

=MAX(INDEX(C2:Z2*(C3:Z3<>"");))

für B3 ginge

=INDEX(C3:Z3;;VERGLEICH(-9^9;C3:Z3;-1))

oder..:

=VERWEIS(2;1/(C3:Z3<>"");C3:Z3)

__________________

gruß vom Frank Furter mit hiob's botschaften

Geändert von Frank Furter (13.07.2017 um 13:34 Uhr).
Frank Furter ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.07.2017, 13:41   #4
lifeisleif
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Super, ihr seid ja schneller als die Feuerwehr ;-)
Vielen Dank, ihr wart mir eine große Hilfe. Top!!!

Ich kann aber noch nicht ganz nachvollziehen was ihr da gemacht habt :P

Viele Grüße
lifeisleif ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2017, 09:01   #5
lifeisleif
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

=INDEX(C2:Z2;;VERWEIS(2;1/(C3:Z3);SPALTE(C3:Z3)-2))

Mir ist noch nicht klar was es mit "2;1/" und der "-2" auf sich hat.
Kann mir das bitte kurz jemand erläutern?

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen! :-)

Viele Grüße
lifeisleif ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2017, 16:48   #6
rastrans
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Wichtiger Hinweis: Durch das Semikolen werden die Parameter innerhalb einer Funktion getrennt. In deinem Fall heisst das, 2;1/ gehören NICHT zusammen!

Die 2 ist der Wert, nach dem gesucht wird.
1/(C3:Z3) ist die Liste, in der nach der 2 gesucht wird.

Da die Werte in der Zeile 3 nur Zahlen grösser als 1 enthalten, wird der Wert 1/x immer kleiner 1, bzw. 2 sein. Also sucht er den letzten Wert, der keinen Fehler enthält. Division von 0 darf ja nicht sein. Nun weiss Excel schon mal die Spalte, in dem der letzte Wert steht!
Da du aber deinen ersten Wert in Spalte 3 hast, die Funktion Spalte dir aber den globalen Spaltenwert ausgibt, musst du von dem Spaltenwert wieder 2 abziehen. Der gefundene Wert steht in Spalte 3. Spalte gibt also 3 aus. Verweis beginnt aber bei seiner Zählung bei Spalte 3, also musst du 2 abziehen um dem Verweis zu sagen, das du von ihm die erste Spalte meinst. Deswegen -2.

__________________

There are 10 different types of people in the world. Those who understand the binary system and those who not.

Da für die Helfer der einzige Lohn eine Rückmeldung ist, wäre ein kurzes Feedback wünschenswert.
Auch sehen andere User, die ein ähnliches Problem haben, inwiefern die Lösung zur Beseitigung des Problems beigetragen hat.
Übrigens : Hilfreiche und positive Beiträge kann man auch bewerten!
rastrans ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:36 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.