MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2017, 10:37   #1
Maik268
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Acc2016 - VBA - Outlook E-Mail mit anderem Account verschicken

Hallo zusammen,

in meiner Access Datenbank sind z.Z. einige Buttons, die eine fertig generierte E-Mail erstellen und verschicken.
Dies funktioniert auch ohne Probleme.
Jetzt soll allerdings die Funktion dazukommen, dass ich auch von einer anderen E-Mail Adresse aus eine E-Mail verschicken kann.

Mein bisheriger (funktionierender) Code:

Code:

Private Sub Befehl150_Click()
    On Error GoTo Err_Befehl150_Click

Dim myOutlApp As Object
Dim myMail As Object

Set myOutlApp = CreateObject("Outlook.Application")
Set myMail = myOutlApp.CreateItem(olMailItem)

Refresh

    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70

With myMail
    .GetInspector
    '.To = ""
    '.cc = ""
    '.BCC = ""

    '.Subject = ""

    '.Body = ""

    'oder
    '.HTMLBody = ""

    'Anlage
    '.Attachments.Add Anlage_Datei

    'Erst nur Anzeigen...
    '.Display

    'sonst gleich senden...
    '.Send
End With


Set myMail = Nothing
Set myOutlApp = Nothing

Exit Sub

Err_Befehl150_Click:
    MsgBox Err.Description
End Sub
Was ich schon probiert habe:
Code:

.SentOnBehalfOfName = ""

Set .SendUsingAccount = Session.Accounts.Item("Adresse")

Set .SendUsingAccount = Session.Accounts.("Adresse")

Set .SendUsingAccount = .Session.Accounts.Item("Adresse")

Set .SendUsingAccount = .Session.Accounts.("Adresse")
Bei SentOnbehalfOfName öffnet sich zwar Outlook ohne Fehlermeldungen, aber meine eigene E-Mail Adresse wird angezeigt.
Bei den anderen Versuchen gibt es Fehlermeldungen (Objekt erforderlich etc...)

Es wird mit einem Exchange Server gearbeitet.


Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?
Danke!

MfG Maik



Nachtrag: Das Thema hat sich erledigt. Obwohl bei "Von" meine eigene E-Mail Adresse steht, steht beim Empfänger die Adresse, die bei ".SentOnBehalfOfName"" " drinnen steht.

Geändert von Maik268 (20.09.2017 um 11:07 Uhr).
Maik268 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.09.2017, 11:21   #2
maikek
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi, wenn das Thema sich erledigt hat, dann kennzeichne es doch bitte auch als erledigt (siehe Link in meiner Signatur).
maike

__________________

Bitte dein Thema auf erledigt setzen, wenn's durch ist!
MOF Access Stammtisch in Bremen
maikek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.