MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2017, 10:10   #1
FGottschalk
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel2010 - Erweiterte Wenn-Funktion?

Hallo,
ich bin relativ unerfahren mit Excel auserhalb der einfach Standardanforderungen. Daher bin ich jetzt auf ein Problem gestoßen.

Folgendes Szenario (Beispiel):
3 Verkaufsgebiete
Je 5 Kugel Eis von Hersteller 1 und Hersteller 2
In jedem Gebiet kostet eine Kugel unterschiedlich viel und nimmt man mehrere wird es günstiger.

Ich habe für jedes Gebiet ein eigenes Tabellenblatt erstellt in Form von:
Gebiet 1
Kugel Preis Hersteller 1 Preis Hersteller 2
1 1€ 1,10€
2 2€ 2,05€
3 3€ 3,00€
4 4€ 3,95€
5 5€ 4,90€

Gebiet 2
Kugel Preis Hersteller 1 Preis Hersteller 2
1 0,95€ 1,05€
2 1,80€ 2,00€
3 2,95€ 2,95€
4 3,80€ 3,90€
5 4,75€ 4,85€

Gebiet 3
Kugel Preis Hersteller 1 Preis Hersteller 2
1 0,90€ 1,11€
2 1,80€ 2,11€
3 2,70€ 3,11€
4 3,60€ 3,11€
5 4,50€ 4,11€

Einfach MIN-Funktion auf den einzelnen Tabellenblätter ist in einer Extraspalte eingebaut um den jeweils Hersteller für x-Kugeln zu finden.

Nun möchte ich auf einem extra Tabellenblatt durch die Eingabe des Gebietes in ein Feld 1 und der Anzahl der Kugel in ein anderes Feld 2 den günstigsten Hersteller in einem dritten Feld 3 angezeigt bekommen.

Nun könnte ich ja mit sehr viel ausdauer eine endlose WENN-Funktion bauen, jeweils mit der Abfrage "WENN in Feld 1 "1" steht und in Feld 2 "1"; DANN zeige den Hersteller an; SONST schaue ob in Feld 1 "1" steht und in Feld 2 "2" und wieder von vorne etc.

Ich bin mir sehr sicher das es dafür eine einfachere Funktion gibt, damit Excel durch Angabe von Gebiet und Kugelanzahl den richtigen Hersteller findet. Zumindest hoffe ich es. Bei der realen Situation sind es 100 Gebiete und 5 Hersteller und es geht natürlich nicht um Eiskugeln^^

Hoffe ihr könnt mir helfen, wenn mehr Angaben gebraucht werden,einfach sagen.

Vorab schon mal Danke für die Hilfe
FGottschalk ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 11:09   #2
Hans Hofmann
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo,

versuche es mit VERWEIS(Suchschlüssel;Suchbereich;Ergebnisbereich)...

__________________

Gruß HW

WebSite: Veröffentlichungen zu PP & VBA

Hans Hofmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 11:26   #3
jack_D
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Moin,

mal eine Lösung mit Indirekt ..
Aufbau entsprechend deiner Vorgabe.
Je Gebiet ein Blatt zB. "Gebiet 1"
Je Blatt
1. Zeile Überschriften + HErsteller bezeichnung
1. Spalte Anzahl Kugeln




Agg
 AB
1Gebiet1
2Kugel5
3HerstellerZweiter

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich R1C1 für Add In
B3=INDEX(INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!B1"):INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!C1");;VERGLEICH(MIN(INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!B"&B2+1):INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!C"&B2+1));INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!B"&B2+1):INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!C"&B2+1);0))  =INDEX(INDIRECT("'Gebiet "&R[-2]C&"'!B1"):INDIRECT("'Gebiet "&R[-2]C&"'!C1"),,MATCH(MIN(INDIRECT("'Gebiet "&R[-2]C&"'!B"&R[-1]C+1):INDIRECT("'Gebiet "&R[-2]C&"'!C"&R[-1]C+1)),INDIRECT("'Gebiet "&R[-2]C&"'!B"&R[-1]C+1):INDIRECT("'Gebiet "&R[-2]C&"'!C"&R[-1]C+1),0))

http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://hajo-excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 14.15 einschl 64 Bit


Grüße
jack_D ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 15:42   #4
Hans Hofmann
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Also ich würde INDIREKT meiden, wie der Teufel das Weihwasser....
Damit hebelst Du die Berechnungsstrategie Von xls komplett aus - jede Änderung führt zur Berechnung aller Formeln, was bei dem angedeuteten Datenvolumen keine gute Idee sein könnte?
Das muss anders gehen - dazu müsste man aber genaueres zur Datenstruktur wissen!

__________________

Gruß HW

WebSite: Veröffentlichungen zu PP & VBA

Hans Hofmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 16:49   #5
Superingo2
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo HW,

glaube mir, Jack kennt die Nachteile von INDIREKT() wahrscheinlich sogar besser als Du, aber eben auch die Vorzüge.

Zitat:

jede Änderung führt zur Berechnung aller Formeln,

....und damit zeigst Du, dass Du INDIREKT() gar nicht wirklich verstehst, denn es werden lediglich die Zellen mit volatilen Formeln (also hier die mit INDIREKT) bei jeder Änderung irgendeiner Zelle berechnet, alle anderen Formeln werden nur berechnet, wenn sie in Zusammenhang mit der geänderten Zelle stehen!!!!

LG Ingo

__________________

Viel Spaß


.....ein Feedback wäre nett.....
Superingo2 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 16:50   #6
Frank Furter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Hans der TS schrieb..: "Ich habe für jedes Gebiet ein eigenes Tabellenblatt erstellt..." Also da liegt INDIREKT() nahe, aber natürlich geht das bei überschaubarer Anzahl der TabellenBlätter auch ohne INDIREKT()...

__________________

gruß vom Frank Furter mit hiob's botschaften
Frank Furter ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 16:51   #7
FGottschalk
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hast ne PN
FGottschalk ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 22:17   #8
jack_D
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Moin,

Ja. Mir sind die Nachteile von indirekt() durchaus bewusst.
Und ich versuche volatile Funktionen so oft es geht zu meiden.

Danke an der Stelle an Ingo der nicht nur weiß wie indirekt funktioniert... sondern sogar mein Level auf dem Schirm hat ;-)

Jedoch hat der TE von mehreren Blättern geredet und da fällt mir (ohne UDF) keine andere Lösung ein.
Wenn einer eine hat, dann gern her damit ;-)
Ich Lerne gern neues dazu.

aber das mit der begrenzten Anzahl an Blättern was Frankfurter erwähnt, würd ich gern mal sehen. :-)

Grüße Jack
jack_D ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 22:39   #9
Frank Furter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Jack, ich kenne die Datei (ja auch) nicht, aber so quick & dirty ginge..:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Agg'
*ABC
1Gebiet33
2Kugel22
3HerstellerPreis Hersteller 1Preis Hersteller 1

ZelleFormel
C1=B1
C2=B2
B3=INDEX(INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!B1"):INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!C1");;VERGLEICH(MIN(INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!B"&B2+1):INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!C"&B2+1));INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!B"&B2+1):INDIREKT("'Gebiet "&B1&"'!C"&B2+1);0))
C3=INDEX(WAHL(C1;'Gebiet 1'!B1:C1;'Gebiet 2'!B1:C1;'Gebiet 3'!B1:C1);;VERGLEICH(MIN(INDEX(WAHL(C1;'Gebiet 1'!B2:C6;'Gebiet 2'!B2:C6;'Gebiet 3'!B2:C6);C2;0));INDEX(WAHL(C1;'Gebiet 1'!B2:C6;'Gebiet 2'!B2:C6;'Gebiet 3'!B2:C6);C2;0);0))
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.5.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

__________________

gruß vom Frank Furter mit hiob's botschaften
Frank Furter ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.09.2017, 23:07   #10
jack_D
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Moin Frankfurter

So was ähnliches hab ich mir auch vorgestellt. Konnte es aber nicht gedanklich umsetzen.
Mit Wahl() hab ich noch nie gearbeitet. Sollt ich mir mal anschauen. :-)
Danke für deinen Beitrag !

Beste Grüße
jack_D ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:56 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.