MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2017, 18:41   #1
culli25
MOF User
MOF User
Standard Word 2007 - Formatvorlage festschreiben

Hallo und guten Abend. Bitte um Unterstützung in folgendem Problem:
In meinem VBA Code möchte ich festschreiben, das der Text im Ausdruck des Dokuments nicht in "Standartvorlage", sondern mit "Keine Leerzeile" erfolgt.
Meine Frage: Kann man das im VBA Code festschreiben, ohne im Word- Dokument im Nachhinein ändern zu müssen??
Für eure unterstützung im voraus besten Dank. Gruß Culli

Mein VBA Code:
Code:

Private Sub CommandButton4_Click()
Dim Bereich As Range
Dim Gruppe As String
Dim appWord As Object, wordDoku As Object
Set Bereich = ThisWorkbook.Worksheets("AuswWasser").Cells(1, 1).CurrentRegion
 Gruppe = Application.InputBox("Geben Sie die Nummer der Gruppe ein, die Sie sehen wollen:", Type:=1)
Bereich.AutoFilter Field:=6, Criteria1:=Gruppe '** die 6 musst du kontrollieren. Ich weiß nicht, in welcher Spalte aktuell die Gruppe steht.
Bereich.Copy
Set appWord = CreateObject("Word.Application")
appWord.Visible = True
Set wordDoku = appWord.documents.Add
With wordDoku
    'noch leeres Dokument formatieren
    .Content.Font.Size = 13
    'Texte reinschreiben lassen
    .Content.InsertAfter "Wassergruppe __ Tag:_____________ Uhr____________ __.Hl 20__" & vbCr & "Listenführer:_______________,_______________,_________________" & vbCr
    .Paragraphs(1).Range.Font.Size = 13
    .Paragraphs(2).Range.Font.Size = 13
    ' die kopierte gefilterte Tabelle einfügen
    .Paragraphs(3).Range.Paste
    ' folgenden Text im Anschluss anfügen
    .Content.InsertAfter vbCr & "Gelber Text: Verordnung im 2. Halbjahr abgelaufen." & vbCr & "Bitte nach Ablauf neues Unterschriftsblatt benutzen." _
    & vbCr & "Falls nach Ablauf keine neue Verordnung vorliegt gilt Teilnehmer als Selbstzahler." & vbCr & _
    "Verfahrensweise bei Selbstzahler s. (Grüner Text)." & vbCr & _
    "Grüner Text: Selbstzahler. Verpflichtserklärung unterschreiben lassen. Überweisung mitgeben." & vbCr & _
    "Rote Schrift: Teilnehmer bringt neue Verordnung, andernfalls Selbstzahler." & vbCr & _
    "(Verfahrensweise bei Selbstzahler s. (Grüner Text)."
    'Tabelle um die letzte Spalte kürzen
    .tables(1).Columns.last.Delete        '  Blendet die letzte Spalte der Tabelle aus, wird nicht übernommen
   'Speichern, drucken etc (erst wieder aktivieren, wenn alles vorher läuft)
    '.SaveAs "F:Zuza Wasser1.docx"
    '.PrintOut
    '.Close savechanges:=false
End With
'gesetzten Filter entfernen
Bereich.AutoFilter
End Sub
culli25 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.10.2017, 19:04   #2
Gerhard H
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo culli,
du meinst wahrscheinlich die Formatvorlage Kein Leerraum.

Wenn das ganze Dokument mit dieser Formatvorlage versehen werden soll, dann füge doch oben noch ein:

worddoku.content.style = "Kein Leerraum"

Wenn es nur der rote Text sein soll, füge ihn so ein, dass er im Anschluss markiert ist, dann kannst du ihn auch gleich formatieren, also z.B. so:

worddoku.Range.Paragraphs.Last.Range.Select
Selection = vbCr & "Gelber Text: Verordnung ...."
Selection.Style = "Kein Leerraum"


Korrektur:

ich hab übersehen, dass du Word von Excel aus steuerst. Dann wird das im Falle des roten Textes mit Selection.Style nichts, weil sich die Selection dann auf Excel beziehen würde. Mach es also so:

Code:

'...
Dim wordBereich As Object

Set appWord = CreateObject("Word.Application")
appWord.Visible = True
Set wordDoku = appWord.documents.Add
With wordDoku
'...
	Set wordBereich = .Paragraphs.Last.Range
'...
End With

wordBereich = "Dein roter Text"
wordBereich.Style = "Kein Leerraum"

__________________

Gruß
Gerhard

Geändert von Gerhard H (17.10.2017 um 19:21 Uhr). Grund: Korrektur
Gerhard H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.10.2017, 19:36   #3
culli25
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Danke Gerhard für deine Ausführungen, werde mich morgen mal ran setzen und den Code entsprechend verändern. Gruß Culli
culli25 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:39 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.