MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2017, 18:04   #1
Bobby1504
MOF User
MOF User
Standard Acc2016 - Tabelle als Formular darstellen

Hallo zusammen.

ich hab mal eine Frage.

Ich habe eine Tabelle, welche ich im Formular darstellen möchte.

Tabelle:

Marke Fahrzeug
VW Golf
VW Passat
VW Lupo
Opel Corsa
Opel Vectra
Opel Insigna

Die Tabelle im Formular soll jetzt so dargestellt werden:

Formular:

VW Opel
Golf Corsa
Passat Vectra
Lupo Insigna

Das ganze geht dann nur über ein Unterformularabfrage, oder?

Grüße

Bobby
Bobby1504 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2017, 18:36   #2
drambeldier
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Moin,

mit Unterformular hat das nichts zu tun.

Ein Formular wird versorgt mit den Daten einer Tabelle oder einer Abfrage. Es dient in erster Linie zur Datenpflege.

Die gewünschte Sicht ließe sich mit einer Abfrage konstruieren, so ein Formular wäre aber für die Pflege unbrauchbar - was machst Du, wenn weitere Marken dazukommen?

Falls nichts gepflegt werden soll, könnte die Abfrage einen Bericht versorgen. Auch hier aber die Frage wie oben: Was tun, wenn die Anzahl der Marken wächst?

Ein System zur Pflege bestünde aus 2 Tabellen, eine für die Marken, eine für die Modelle, sowie einem Hauptformular, das genau eine Marke zu einer Zeit darstellt, dazu ein Unterformular, auf dem die Modelle zu dieser Marke bearbeitet werden. HF hat als Datenquelle die Tabelle Modelle, UF hat als Datenquelle die Tabelle Marken. Die Tabellen haben eine Beziehung Marke <-->> Modell, die Formulare werden über den Schlüssel der Marke verknüpft.

__________________

Gruß
Ralf
drambeldier ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.09.2017, 21:37   #3
Juan Roldan Güpner
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Bobby,

mir scheint, als ob Du im Formular zwei abhängige Felder brauchst (ambesten DropDown):
1. Marke und wenn diese gewählte wurde wird
2. Modell gewählt

d.h. hat nichts mit Unterformularen zu tun, dass kannst Du direkt über die Kombo-Boxen realisieren.

mit besten Grüßen
Juan Roldan Güpner - IT-Service BW
Juan Roldan Güpner ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.09.2017, 22:37   #4
elmar
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Schau hier mal nach und hier gibt es eine Beispiel-DB

__________________

WIN 7 PROF 64, ACCESS 2003 Wissenswertes: ACCESS-FAQ *** Habe mit ACC2007/10/13 nichts am Hut...
Hilfreiche Antworten kann es nur bei verständlichen Fragen geben! Anleitung dazu: Hier klicken | Auch hilfreich: Einführung in die Datenbank Microsoft Access. | Die Nachteile von Nachschlagefeldern
elmar ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.09.2017, 23:54   #5
Lanz Rudolf
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo
@ elmar
ich glaube das Bobby (Access 2016) mit der Muster MDB (97)
nicht's anfangen kann
weiss es jedoch nich genau ?

er braucht zum öffnen kleiner 2016

__________________


Gruss
Ruedi

WICHTIG Hilfe findet man auch hier:
http://www.donkarl.com/ ;http://www.yaccess.de/ ; und natürlich MS Office Forum Ask Dr. Mof http://www.ms-office-wissen.de/askdrmof/index.php;
Umgang mit NULL ; hier downloaden
Datenrettung;http://www.access-rettung.de/info.htmMeine Doc;Meine Doc

Geändert von Lanz Rudolf (20.09.2017 um 23:59 Uhr).
Lanz Rudolf ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 21.09.2017, 08:35   #6
elmar
MOF Meister
MOF Meister
Standard

@Ruedi Kann problemlos geöffnet werden und ist - wenn gewünscht - auch in eine höhere Version konvertierbar. Bis einschl. 2003er Format geht das, darüber habe ich es jedoch nicht getestet.

__________________

WIN 7 PROF 64, ACCESS 2003 Wissenswertes: ACCESS-FAQ *** Habe mit ACC2007/10/13 nichts am Hut...
Hilfreiche Antworten kann es nur bei verständlichen Fragen geben! Anleitung dazu: Hier klicken | Auch hilfreich: Einführung in die Datenbank Microsoft Access. | Die Nachteile von Nachschlagefeldern
elmar ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:15 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.