MS-Office-Forum
Google
   

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads Der Renner, 11 Entwicklertools für Access, Tipps & Trick und offene Datenbanken zum einzigartigen Preis.
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2018, 10:35   #1
Susi1234
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard VBA - VBA - MsgBox mit Zelleninhalt verknüpfen

Hallo zusammen,

Hinsichtlich der Programmierung von MessageBoxen bin ich ein voller Anfänger. Allerdings habe ich mich schon durch viele Tutorials gelesen, finde aber immer noch keine Antwort auf mein Problem.

Und zwar möchte ich eine MsgBox aufrufen lassen, wenn in der Zelle E8 der Text "keine Kosten" steht. Der Text "keine Kosten" wird durch eine Wenn Formel in Excel erstellt, falls die Info für die VBA wichtitg ist.

Das Design der MessageBox habe ich schon: MsgBox "Prüfung kritisches Bauteil", vbExclamation + vbOKCancel, "Achtung"
Allerdings bekomme ich die If-Verknüpfung zu der Zelle und dem Text nicht hin. Könnt ihr mir dabei weiterhelfen?

Im zweiten Schritt würde ich gerne einen Schritt weiter gehen. Und zwar,wenn man in der MsgBox "Ok" anklickt , dass sich ein weiteres Dokument öffnen lässt und bei "Abbrechen" einfach die MsgBox schließen. Gerne reicht mir aber der erste Schritt schon!!!

Danke euch!
Susi1234 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.02.2018, 10:46   #2
EarlFred
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo,

Zitat:

falls die Info [...] wichtitg ist.

ja, ist sie.

In das Codemodul der Tabelle, z. B. "Tabelle1"!
Code:

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Calculate()
If Me.Range("E8").Value = "keine Kosten" Then
  If MsgBox(prompt:="Prüfung kritisches Bauteil", _
            Buttons:=vbExclamation + vbOKCancel, _
            Title:="Achtung") = vbOK Then
    Workbooks.Open Filename:="...Hier Pfadname und Dateiname eintragen..."
  End If
End If
End Sub
Grüße
EarlFred

__________________

Datum und Uhrzeit, Makrorekorder-Code entschlacken, {Matrixformeln}
Tutorials zu Pivottabellen: Kurzeinstieg; Dynamischer Datenbereich; Daten und Zeiten gruppieren
Für 5 meiner Beiträge haben sich die Hilfesuchenden mit einer Spende an Wikipedia, die Tafeln oder Hilfe für krebskranke Kinder eV bedankt (das entspricht 0,037% per 04.04.2018) - eine tolle Geste!
EarlFred ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.02.2018, 11:02   #3
Susi1234
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Vielen Dank. Ich habe einen Teil von dir übernommen und so funktioniert es prima:

Private Sub Worksheet_Calculate()

If ActiveSheet.Range("E8").Value = "Keine Kosten" Then

If MsgBox(prompt:="Prüfung kritisches Bauteil", _
Buttons:=vbExclamation + vbOKCancel, _
Title:="Achtung") = vbOK Then
Workbooks.Open Filename:="file...."
End If


End If


End Sub



DANKE!
Susi1234 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.02.2018, 11:08   #4
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

mal eine Frage am Rande: weshalb verwendest du das Calculate-Ereignis? Dann wird die MsgBox doch bei jeder Berechnung im Tabellenblatt aufgerufen - ist das wirklich sinnvoll? Wäre es nicht besser, das Worksheet_Change-Ereignis zu verwenden und die Zellen zu überwachen, die Einfluss auf das Formelergebnis in Zelle E8 haben?


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.02.2018, 12:15   #5
EarlFred
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo Karin,

Zitat:

Wäre es nicht besser, das Worksheet_Change-Ereignis zu verwenden

wenn man die Zellen kennt und diese in einem überwachbaren Bereich liegen, dann ja.

Vielleicht würde ich es auch ganz anders lösen, z. B. über Daten / Gültigkeit, makrofrei.

Manchmal habe ich aber auch einfach keine Lust, das Denken für andere zu übernehmen und lasse die Dinge einfach mal so stehen, wie sie stehen. Soll die Box doch ruhig 10 mal aufpoppen - irgendwann wird der Anwender sich schon erbarmen und die gewünschten Daten eintragen.

Grüße
EarlFred

__________________

Datum und Uhrzeit, Makrorekorder-Code entschlacken, {Matrixformeln}
Tutorials zu Pivottabellen: Kurzeinstieg; Dynamischer Datenbereich; Daten und Zeiten gruppieren
Für 5 meiner Beiträge haben sich die Hilfesuchenden mit einer Spende an Wikipedia, die Tafeln oder Hilfe für krebskranke Kinder eV bedankt (das entspricht 0,037% per 04.04.2018) - eine tolle Geste!

Geändert von EarlFred (09.02.2018 um 12:18 Uhr).
EarlFred ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2010 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günther Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
Beachten Sie bitte auch unsere Nutzungsbedingungen.