Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2004, 11:54   #2
Fynbos
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Top Verbessert: Mit Komprimierung

Hallo zusammen,

gestern Abend bei einer Flasche Reisschnaps kam mir dann doch noch eine Idee, wie man das ganze verbessern kann:

Komprimieren!

Ich erinnerte mich an die gute alte Zeit, als wir zip-dateien noch unter DOS entpackt haben (nix mit GUI) und überlegte wie man die mdb-Dateien noch kleiner machen kann.
Und da fiel es mir wie Schuppen aus den Haaren:

Einfach die Dateien für die Übertragung komprimieren.

Also habe ich mir von www.winrar.de die kostenlose unrar.exe besorgt, mit dessen Hilfe man im Command-Zeilen-Modus .rar-Dateien entpacken kann.

(Ich vertraue nur auf RAR, ZIP mag ich einfach nicht. Ist aber wohl Gefühlssache... )

Dazu habe ich dann einige Zeilen in die Batch-Datei gebaut und nun schickt das Prog nach der Prüfung ob es eine neue Version gibt, diese gepackt rüber und entpackt diese dann.
Zudem löscht es anschließend die gepackte, übertragene Datei.

Damit lässt sich eine MDB in der Regel nochmal um 85% verkleinern!
= weinger Wartezeit bei der Übertragung!

Im Anhang befinden sich wieder die beiden Batch-Dateien in geänderter Form und außerdem nochmal der Link zu der .exe


Gruß
Fynbos

PS: Bitte gebt doch mal eure Meinung dazu ab...
Angehängte Dateien
Dateityp: zip batches2.zip (2,4 KB, 179x aufgerufen)
Fynbos ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten