MS-Office-Forum

MS-Office-Forum (http://www.ms-office-forum.net/forum/index.php)
-   Microsoft Access (http://www.ms-office-forum.net/forum/forumdisplay.php?f=60)
-   -   Unterformular im Bericht (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=263548)

steff_2 31.03.2010 11:12

Unterformular im Bericht
 
Hi @ll,
ich habe da mal folgendes Problem. Ich habe in einem Bericht ein Formular als Unterformular eingebaut. Beim Öffnen des Form habe ich per VBA mit Recordsource diesem die Daten zugewiesen. Wenn ich nun den Bericht öffne läuft das Form den VBA Code nicht durch. Wodran kann das liegen. Hat jemand ein Rat für mich.
Gruß Steff

Micha_DU 31.03.2010 11:16

Zitat:

in einem Bericht ein Formular als Unterformular
ähm... geht das überhaupt? Bericht-Unterbericht, Formular-Unterformular... die Möglichkeit zu mischen ist mir nicht bekannt... und hieran dürfte es dann auch liegen.

steff_2 31.03.2010 11:27

Also ich kenne das, nur das Form hatte eine Abfrage als Datenherkunft, und die Variablen waren global dekliniert. Das wollte ich aber vermeiden.
Gruß Steff

Micha_DU 31.03.2010 11:37

Stimmt, ich habs gerade getestet... Bericht-Unterformular geht tatsächlich. Aber es scheint auch so zu ein, dass Open-Ereignisse bzw. FormLoad hier nicht greifen. Ergo kannst du hier auch keine neue Datenherkunft zuweisen. Aber ist das überhaupt nötig? In der Abfrage sollte das Verknüpfungsfeld doch drin sein... oder ich versteh das Problem dahinter noch nicht so richtig.

steff_2 31.03.2010 11:45

Also ich öffne den Bericht aus einem Form, dort gibt es das Feld ID mit dieser ID soll nun der Datensatz in dem Form auf dem Bericht gefiltert werden.
Gruß

Micha_DU 31.03.2010 11:55

scheint doch eher ein Thema zu sein den Bericht gefiltert aufzurufen.

Code:

DoCmd.OpenReport "bericht1", acViewPreview, , "Vertrag='Vertrag_A'"
ruft einen Bericht1 auf und filtert im Feld Vertrag nach Vertrag_A.

raist10 31.03.2010 12:17

Zitat:

Stimmt, ich habs gerade getestet... Bericht-Unterformular geht tatsächlich. Aber es scheint auch so zu ein, dass Open-Ereignisse bzw. FormLoad hier nicht greifen.
Klar geht ein Bericht als Unter-Bericht. Wieso auch nicht? ;)

Und das Form_Load und Form_Open nicht greifen ist eh klar, oder nicht? Du öffnest ja keine Form, sondern ein Report. Also kleiner Tip von mir, probiere es mal mit Report_Open/Report_Load. *g*

@ steff_2

Poste doch mal den VBA-Code des Berichtes. Respektive hast Du auch auf die richtigen Ereignisse gesetzt? Also Report-Ereignisse und nicht Form-Ereignisse?

Gruß

Rainer

Micha_DU 31.03.2010 12:29

es geht hier doch um das Form_Open des Unterformulars im Bericht, nicht um den Bericht an sich.

raist10 31.03.2010 12:39

Oops ... Du hast Recht. Habe zu schnell gelesen und dabei Bericht als Unterbericht im Formular rausgelesen und nicht Formular als Unterformular im Bericht.

Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. *g*

Wobei sich mir jetzt gerade dann die Frage aufdrängt wofür? Nur zur Anzeige? Da wäre dann ein Unterbericht sinniger als ein Unterformular.

Zur Datenbearbeitung im Unterformular der Berichtes? Öhem ... jaaaa klar, mache ich auch immer so. *g*

Spaß beiseite ... was willst Du damit erreichen @ steff_2 ?

Gruß

Rainer

steff_2 31.03.2010 13:19

Hallo Rainer, der Bericht hat als Datenherkunft ein Abfrage, und mit dem Unterform im Bericht will ich die Namen der Produkte anzeigen. Cih versuche das mit einem Unterbericht. vielleicht klappt das ja.
Gruß Steff

raist10 31.03.2010 15:01

Das mit dem Unterbericht im Bericht klappt immer sofern Du die richtigen Felder miteinander verknüpfst. ;)

Gruß

Rainer

steff_2 31.03.2010 15:45

@Rainer,
und genau da ist mein Problem.
Der Bericht basiert auf einer Abfrage, die kein Feld hat, das in der Tabelle des Forms vorhanden ist. soll heißen: Abfrage errechnet werde und in Tabelle sind die Produkte gespeichert auf die sich die Werte der Abfrage beziehen.
Gruß Steff

raist10 31.03.2010 15:52

@ steff_2

Tja, dann solltest Du man den Aufbau der Abfrage ernsthaft überdenken.

Wie willst Du einen Detail-DS angezeigt bekommen wenn es keine Verbindung zum Detail-DS gibt!?

Gruß

Rainer


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:58 Uhr.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.