PDA

Vollständige Version anzeigen : Zelleninhalt verbinden


Westi30
26.09.2007, 11:22
Hi,

brauche mal hilfe.

ich brauche einen Code der folgende bewirkt:

Tabelle 1 Range M20:M29 ausliest und in Tabelle 2 in Zeile D107 wieder einfügt und zwar mit einen ";" dazwischen.

zb.:
M20 = 13
M21 = 15
M22 = 39
.
.
M29 = 51

Tabelle 2 Zeile D107 = 13,15,39,...,51

Kann mir einer Helfen?

Gruß
Westi

Sebastian Schulz
26.09.2007, 11:31
Hallo Westi,

hier hat Chris eine Funktion geschrieben.
http://www.excel-inlife.de/index.php?option=com_content&task=view&id=15&Itemid=25

myfake
26.09.2007, 11:32
Hallo Westi,

schau mal bitte, ob es mit diesem Code hier klappt (natürlich mußt Du die Bereiche noch anpassen ;)):


Sub Zusammenfassung()

Dim i As Integer

For i = 1 To 9
If i = 1 Then
Sheets("Tabelle2").Range("A1").Value = Sheets("Tabelle1").Range("A1").Value
Else
Sheets("Tabelle2").Range("A1").Value = Sheets("Tabelle2").Range("A1").Value & "; " & _
Sheets("Tabelle1").Cells(i, 1).Value
End If
Next i

End Sub


cu
myfake

Westi30
26.09.2007, 12:00
Hy myfake,

danke erstmal.
Aber irgendwie klappt das nicht. Wenn ich den Code eingebe und ändere,bekomme ich immer als Ergebnis bloß 1,,,,,,,,

Komisch.
Hier der von mir geänderte Code:
Sub Zusammenfassung()

Dim i As Integer

For i = 1 To 9
If i = 1 Then
Sheets("Tabelle2").Range("D107").Value = Sheets("Tabelle1").Range("M20").Value
Else
Sheets("Tabelle2").Range("D107").Value = Sheets("Tabelle2").Range("D107").Value & ", " & _
Sheets("Tabelle1").Cells(i, 1).Value
End If
Next i

End Sub


Gruß Westi

myfake
26.09.2007, 12:04
Hallo Westi,

klar :) - "Sheets("Tabelle1").Cells(i, 1).Value" zieht den Inhalt der "iten" Zelle (Reihe) aus Spalte A. Und darauf willst Du Dich ja sicher nicht beziehen ;)

Versuche es mal hiermit:


Sub Zusammenfassung()

Dim i As Integer

For i = 1 To 9
If i = 1 Then
Sheets("Tabelle2").Range("D107").Value = Sheets("Tabelle1").Range("M20").Value
Else
Sheets("Tabelle2").Range("D107").Value = Sheets("Tabelle2").Range("D107").Value & ", " & _
Sheets("Tabelle1").Cells(i+20, 13).Value
End If
Next i

End Sub


cu
myfake